Seit meiner Jugend faszinieren mich Naturwissenschaften, Technik und neue Technologien. So habe ich während meinem Physikstudium speziell die Schwerpunkte zu Informationstechnologien gewählt. Mein besonderes Interesse in der Softwareentwicklung liegt dort, wo neben dem Know-how über Informationsverarbeitung auch Kompetenzen in Physik, Elektrotechnik und Mathematik gefordert werden.

Meine Programmiererfahrung geht zurück auf einen der ersten programmierbaren Taschenrechner (TI-57) und wurde später mit Homecomputer erst in Basic und später in C vertieft. Ein tiefes Verständnis für Algorithmen und Methoden erleichtern mir den schnellen Umstieg auf andere Programmiersprachen. So habe ich während dem Studium auch in Pascal, Prolog, Fortran 77, Java, C-Shell und Perl programmiert. Meine Diplomarbeit wurde zuerst in C (Turbo C / Atari ST) simuliert um meinen Professor von der Tauglichkeit meines Lösungsansatzes zu überzeugen.

Programmiersprachen in den letzten Jahren:

C / Perl / Bash / Visual Basic / PHP / SQL / Strukturierter Text / RegExp

Fachlicher Schwerpunkt:

Embedded Systeme – Steuerungs und Regelungstechnik, Scriptprogrammierung

Entwicklungsumgebungen:

Eclipse, CoDeSys, Visual Studio

Technologien:

HTML / CSS, TCP / IP, LAN / WAN Netzwerktechnik,Verschlüsselung, RFID